Business Analyst (m/w)

Referenznummer: 1056

<bewerben>

Als Dreh- und Angelpunkt in der Umsetzung einer Softwarelösung bin ich die Schnittstelle zum Fachbereich, der Software-Entwicklung und dem Test. Fachliche Inhalte sind das A und O, woraus bestehende Geschäftsprozesse analysiert und optimiert werden. Meetings und Workshops zur Abnahme von definierten Anforderungen sind mein daily business. Ich bin erst zufrieden, wenn ich alle Details für die gewünschte Lösung kenne.


Mein Daily Business

  • Implementierung von Konzept- und Anforderungs-Workshops mit Kunden
  • Steuerung des Prozesses der Anforderungsaufnahme
  • Umsetzung von Spezifikationen in User Stories und Acceptance Tests
  • Analyse, Strukturierung und Priorisierung der Klientenplattform
  • Zusammenarbeit mit Projekt- und Delivery-Managern in globalen Teams
  • Beratende Unterstützung und fachliche Steuerung der Entwicklungsteams
  • Kommunikation und Zusammenarbeit mit Senior Stakeholder und Kunden

Mein Portfolio:

  • Mehrjährige Berufserfahrung im IT-Umfeld einschließlich der Konzeption und Erarbeitung technischer Lösungen
  • Fundierte Anwenderkenntnisse der Tools JIRA und Confluence
  • Projekt- und technische Beratungserfahrung sowie im Umgang mit agilen Methoden
  • Professionelle Kommunikation mit Kunden und Senior Stakeholdern sowie innerhalb der globalen Teams
  • fließendes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • Reisebereitschaft je nach Projektphase und -erfordernis

Meine zukünftigen Benefits:

  • Exzellente Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Workshops, Zertifizierungen
  • Aktive Mitgestaltung im Unternehmen
  • Flache Hierarchien, kurze Kommunikationswege, regelmäßige Feedbackgespräche
  • Regelmäßige After – Work Events & Mitarbeiterevents
  • Wertschätzende und offene Unternehmenskultur sowie ausgezeichnetes Arbeitsklima
  • Bruttomonatsgehalt je nach Qualifikation, Erfahrung und Gehaltsmodell zwischen € 4.000,- und € 4.800,-


<bewerben>