Anforderungsmanagement

Traceability in Softwareprojekten: Rückverfolgbarkeit von Anforderungen als Schlüssel zum Erfolg

Traceability in Softwareprojekten: Rückverfolgbarkeit von Anforderungen als Schlüssel zum Erfolg

Haben Sie in Ihren Projekten Ihre Anforderungen und deren Status stets im Blick oder fühlen Sie sich dahingehend manchmal wie ein „Projektarchäologe“? Ein optimaler Grad an sogenannter „Traceability“ [1] (englisch für „Rückverfolgbarkeit“) zeigt Ihnen, welche Anforderungen umgesetzt sind und welche relevanten Artefakte (wie etwa Modelle, Source-Code, Testfälle, etc.) sich darauf zurückführen […]

Schon gehört: Durch User-Experience angereicherte Softwarelösungen faszinieren ihre Zielgruppen!

Schon gehört: Durch User-Experience angereicherte Softwarelösungen faszinieren ihre Zielgruppen!

Die Usability gewährleistet, dass Softwareprodukte durch Endbenutzer optimal nutzbar sind, denn oftmals sind gewünschte Funktionalitäten zwar darin enthalten, können jedoch vom Anwender nicht oder nicht richtig genutzt werden. Zudem entscheiden Benutzer bereits in den ersten 50 Millisekunden (ja, wir sprechen hier von 0,05 Sekunden!!) ob ihnen eine Website gefällt oder […]

Agile Patterns – Teil 3/4: Beispiele Crystal Family

Agile Patterns – Teil 3/4: Beispiele Crystal Family

Die ersten beiden Teile unserer Blogserie zum Thema Agile Patterns stellten die grundsätzlichen Überlegungen zur Methodensammlung Crystal Family vor. Im heutigen Artikel beschäftigen wir uns mit einigen konkreten Beispielen, die Alistair Cockburn in seinem Buch Crystal Clear: A Human-Powered Methodology for Small Teams nennt. Manche dieser Elemente sind nicht neu […]

Der Product Owner: das Gehirn des Scrum Frameworks! 3/3

Der Product Owner: das Gehirn des Scrum Frameworks! 3/3

Im dritten und letzten Teil der Product Owner Blogserie ist es mir ein Anliegen auf das Rollen- bzw. Berufsbild des Product Owners einzugehen. Hierbei ist es mir wichtig, dass Mythen ausgemerzt werden. Projektmanager & Product Owner oder Scrum Master & Product Owner, geht das? Aus der Sicht des Lehrbuchs müsste […]

Der Product Owner: das Gehirn des Scrum Frameworks! 2/3

Der Product Owner: das Gehirn des Scrum Frameworks! 2/3

„Ok, um anfangen zu können brauchen wir jetzt Use Cases oder User Stories, der Project Owner soll die jetzt schreiben, kann ja nicht so schwer sein“. Ist Ihnen etwas an dieser Aussage aufgefallen? Diese Aussage ist eine Falschaussage. Das einzig Richtige ist, dass Anforderungen benötigt werden, um mit der Entwicklung […]

Der Product Owner: das Gehirn des Scrum Frameworks! 1/3

Der Product Owner: das Gehirn des Scrum Frameworks! 1/3

Agile Vorgehensweisen sind gut, wenn man sie richtig lebt. Auch die vordefinierten Rollen sind wichtig. Bevor ein Projekt gestartet wird ist es notwendig die Anforderungen zu kennen. Hier kommt in einem SCRUM Team der Product Owner ins Spiel. Der Product Owner hat eine extrem hohe Verantwortung, wenn nicht sogar die […]

User experience. Chart with keywords and icons

Schneller, besser, schöner – Usability in Softwareprojekten

„Das ist ja mühsam!“ – Wer von uns hatte diesen Gedanken bei der Bedienung von Software-Applikationen nicht bereits das eine oder andere Mal? Eine solche Erfahrung kann dazu führen, dass ein User die Nutzung der Software zukünftig vermeidet. Eine benutzerfreundliche Anwendung hingegen, die bei Usern eine positive Erfahrung auslöst, trägt […]

Projektleiter: Wunderwuzzi oder Methodenguru?

Projektleiter: Wunderwuzzi oder Methodenguru?

Das Projektmagazin geht in seiner Blogparade der Frage nach, ob ein guter Projektleiter mit jeder Methode erfolgreich ist. Nach dem Motto: Klassisch, agil oder egal? Was sei wichtiger: die Methode oder die Persönlichkeit des Projektleiters? Wer ist gefragt – ein Wunderwuzzi oder ein Methodenguru? Woran liegt es, wenn Projekte erfolgreich […]

Agile Erfolgsfaktoren

Agile Erfolgsfaktoren

Rasch ins Ziel, mit Höchstgeschwindigkeit Hindernisse passieren – das wollen wir alle, aber wie? Das Framework ist rasch erklärt. Werte, Vorgehen, Rollen zu beschreiben, dafür genügen wenige A4-Seiten. Schleusen wir die Mannschaft durch einen Kurs und fangen wir an. Wir wollen schneller, billiger, besser werden – am bestem von jedem […]

Digitalisierung: Auswirkungen auf Business Analyse und Projektmanagement

Digitalisierung: Auswirkungen auf Business Analyse und Projektmanagement

Der digitale Wandel verändert nicht nur das Geschäft von Unternehmen, wie wir es bisher kennen. Er hat auch Einfluss auf Disziplinen, die maßgeblich dazu beitragen, viele der Anpassungen zu gestalten. Business Analyse und Projektmanagement müssen dazu nicht das Rad neu erfinden, aber bestimmte Fertigkeiten ihres Werkzeugkoffers etwas mehr in den […]