Agile / Projektmanagement / Software-Entwicklung

Die Reise zur bimodalen IT – Prolog

Die Reise zur bimodalen IT: Zugegeben kein lockerer Radausflug unter Freunden, kein spontaner Wochenendtrip zu zweit. Nein, es bedarf bei dieser Reise schon frühzeitiger Planung, guter Vorbereitung und großem Engagement sowie Einsatz aller Mitreisenden. Es kann zu Hoch- und Talfahrten kommen, man wird auf Herausforderungen stoßen, die zu bewältigen sind und doch wird es wohl eine der gewinnbringendsten Reisen für ein Unternehmen.

 

Bimodal_Station_1-5_neu

Wir haben das Thema „Bimodale IT“ bei unserem vergangenen ANECON Expertenfrühstück ausführlich behandelt. Auch bei der Podiumsdiskussion mit hochkarätigen Vertretern der österreichischen IT-Landschaft aus Unternehmen wie A1, bwin.party und Erste Group IT war die zentrale Erkenntnis, dass der Fokus nicht einzig auf agilen oder einzig auf traditionellen Methoden liegt, sondern der richtige Mix beider Ansätze zum Erfolg einer modernen IT-Organisation führt.

 

5 Stationen & 2 Modis

Wie Sie in der Grafik oben sehen können, identifizierten wir aufgrund unserer Projekterfahrungen fünf große Stationen, auf die man auf der Reise zur bimodalen IT meist trifft:

 

  1. Einstieg in die Agilität
  2. Scrum läuft, aber nicht optimal
  3. Die Entwicklung läuft agil, IT-Operations aber nicht
  4. Gesamte IT will agil sein
  5. Änderungsprozesse notwendig

 

Ein Reiseführer, ein Wegbegleiter oder vor allem ein „Local“, der den Weg kennt, ist bei einem solchen Vorhaben, ein großer Nutzen. Und darum möchten wir Ihnen einige wertvolle Tipps aus unserer Projekterfahrung mitgeben. Meine Mitarbeiter werden Ihnen im Rahmen einer Blogreihe jede Station erläutern und Erfahrungen mit Ihnen teilen. Dabei werden Sie immer wieder auf die Begriffe Mode 1 und Mode 2 stoßen. Die Gartner Group bezeichnet so die zwei Vorgehensweisen – die traditionelle Methode als Mode 1 und der agile Ansatz als Mode 2. In dieser Tabelle sind die wesentlichen Unterschiede ersichtlich:

 

Bimodale IT_Mode 1_Mode 2_ Gartner Group

Die Blogreihe startet demnächst. Los geht es mit Station 1 – dem Einstieg in die Agilität!

 

 

Blogreihe „Die Reise zur bimodalen IT“:

Passende Artikel

Kommentare gesperrt.