Aktuelle Artikel

„Der Flieger hat bereits abgehoben!“

„Der Flieger hat bereits abgehoben!“

Angesteuerte Destination: Digitalisierung. Flugdauer: Unbestimmt. An Bord: Die Crew der Flughafen Wien AG. Am Flugplan: Erwartungshaltungen der Kunden, Prozessoptimierung, Sicherheitsaspekte und einiges mehr. Susanne Ebm, Leitung Informationssysteme der Flughafen Wien AG und Impulsvortragende beim kommenden Quality Leadership Circle, beschreibt die intensive Flugroute zur Zieldestination, der man sich schon ein großes […]

„Das Kundenfeedback ist der Realitätscheck!“

„Das Kundenfeedback ist der Realitätscheck!“

Drei Jahre digitale Transformation eines Handelsunternehmens: Sebastian Knisch, Multichannel Tranformation Program Manager bei IKEA Österreich und Impulsvortragender beim kommenden Quality Leadership Circle, gewährt Einblicke in das Tagebuch eines der weltweit führenden Einrichtungshäuser auf seiner Reise der digitalen Transformation. Das erklärte Ziel: Die IKEA Success Story muss weitergehen! Vor rund zehn […]

Testumgebungsmanagement mit der Cloud

Testumgebungsmanagement mit der Cloud

Dieser Artikel widmet sich dem Hosting von Testumgebungen und ist die Fortsetzung von Testumgebungen auf einen Klick. Für das Hosting von Testumgebungen existieren einige Möglichkeiten – die wohl spannendste ist die Cloud. Vor einigen Jahren noch wenigen Leuten ein Begriff, ist die Cloud heute vor allem im privaten Bereich, wie zum […]

Was ANECON für mich besonders macht

Was ANECON für mich besonders macht

Wie sehe ich als Mitarbeiter ANECON und was macht ANECON als Arbeitgeber so interessant? Ich möchte in diesem Beitrag ein bisschen aus dem Nähkästchen plaudern und erzählen, warum ANECON tatsächlich ein „Great Place to Work“ für mich ist.   Ehrlich gesagt, wirkt ANECON von außen eher unscheinbar im Hofe des […]

von 2017/01/24 0 Kommentare Karriere
Testumgebungen auf einen Klick

Testumgebungen auf einen Klick

Sie fordern eine bestimmte Testumgebung an, diese wird auf Knopfdruck bereitgestellt und nach dem Test wieder gelöscht. Sie können jederzeit wieder eine Testumgebung anfordern, wann immer und so oft Sie wollen. Großartige Vorstellung – aber nicht möglich? Falsch gedacht! Oft fehlen bei Test- und Operation-Teams lediglich der Mut und die […]

Projektleiter: Wunderwuzzi oder Methodenguru?

Projektleiter: Wunderwuzzi oder Methodenguru?

Das Projektmagazin geht in seiner Blogparade der Frage nach, ob ein guter Projektleiter mit jeder Methode erfolgreich ist. Nach dem Motto: Klassisch, agil oder egal? Was sei wichtiger: die Methode oder die Persönlichkeit des Projektleiters? Wer ist gefragt – ein Wunderwuzzi oder ein Methodenguru? Woran liegt es, wenn Projekte erfolgreich […]

Kanban: make the most of those post-it notes!

Kanban: make the most of those post-it notes!

Just a short post about all the information you can squeeze onto a humble post-it note … I don’t like to overload a new team with too many concepts at once, so when a board is relatively new, I usually start with the standard card information:  The description: single words […]

von 2016/12/27 0 Kommentare Agile
Software Quality Days 2017: Wir sprechen über zeitgemäßes Testumgebungsmanagement

Software Quality Days 2017: Wir sprechen über zeitgemäßes Testumgebungsmanagement

Vom 17.-20. Jänner 2017 finden die Software Quality Days in Wien statt. Es ist Europas führende Konferenz für Software Qualität. Dieses Jahr wird ANECON 3 Beiträge gestalten – einen davon mein Kollege Dietmar Berchtold und ich. Wir stellen am 18.01. ab 10:55 Uhr die Frage: „Testumgebungen auf Knopfdruck – reiner Luxus?“ […]

Agile Erfolgsfaktoren

Agile Erfolgsfaktoren

Rasch ins Ziel, mit Höchstgeschwindigkeit Hindernisse passieren – das wollen wir alle, aber wie? Das Framework ist rasch erklärt. Werte, Vorgehen, Rollen zu beschreiben, dafür genügen wenige A4-Seiten. Schleusen wir die Mannschaft durch einen Kurs und fangen wir an. Wir wollen schneller, billiger, besser werden – am bestem von jedem […]

3 Maßnahmen gegen Endlosprojekte

3 Maßnahmen gegen Endlosprojekte

Kennen Sie das? Das GoLive der Anwendung hätte eigentlich bereits vor 5 Wochen stattfinden sollen. Ständig hat der Kunde betont, wie wichtig das Projekt für ihn ist. Seit Beginn der Testphase werden alle Fehlermeldungen vom Kunden genau verfolgt, und noch immer gibt es Fehler, die eine Produktivsetzung verhindern. Außerdem kommen […]